Was Ist Haartransplantation ? – Transes Hair Transplant

Was Ist Haartransplantation ?

Was Ist Haartransplantation ?

sac-ekimiHaartransplantation ist der Prozess der Transplantation von gesunden Haaren auf Rücken und den Seiten des Kopfes in die haarlosen Bereiche.

Um eine erfolgreiche Operation durchzuführen, müssen die Haare im Spenderbereich gesund und die Dichte ausreichend sein. Die Haarfarbe und ob sie glatt oder lockig ist, beeinflusst das Ergebnis des Prozesses.

 

 

 

 

 

DIE HAARTRANSPLANTATIONSPHASEN;

fue-teknigi-ile-sac-ekimi

  1. Die Haare rasieren,
  2. Lokalanästhesie,
  3. Die Grafts mithilfe einer 0,7 mm Nadeln bei der FUE-Methode extrahieren,
  4. Den vorderen Haaransatz bilden,
  5. Pause die Mahlzeit,
  6. Die Mikrokanäle in natürlichen Richtungen für das entnommene Haar öffnen,
  7. Die Grafts in die geöffneten Mikrokanäle verpflanzen,
  8. und der Verband zum Schluss.

 

 

 

ANPASSUNG DER HAARDICHTE
fut-teknigi-ile-sac-ekimi

Die Anpassung der Haardichte im Empfängerbereich hängt ganz von der Menge des aus der Spenderbereich erhaltenen Grafts ab. Die durchschntliche Haarmenge in cm² liegt zwischen 80-100 Grafts.

In einer Operation können maximal 60 Grafts in cm² gepflanzt werden. Das gewünschte Ergebnis wird bei einigen Patienten mit 25-30 Transplantaten pro cm² erreicht, während bei anderen Patienten 50-60 Transplantate pro cm² benötigt werden, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Bei der Anpassung der Haardichte ist es wichtig, die Erwartungen der Patienten zu berücksichtigen. Während der Operation sollte die Patientin darüber informiert werden, wie dicht Ihr Haar sein wird.

Die Patienten sollten Ihre Erwartungen anhand der gegebenen Informationen ermitteln. Andernfalls egal wie erfolgreich die Operation ist, kann der Kunde nicht zufrieden sein.

DER PROZESS NACH DER HAARTRANSPLANTATION

3 TAGE SPÄTER: Der erste Haarwasch wird durchgeführt und taglich müssen die Haare gewaschen werden.

10 TAGE SPÄTER: Ab dem 10 Tag werden Schuppen abfallen und es werden kleine harchen wie Stoppelbart raus wachsen.

20 TAGE SPÄTER: Vorübergehend werden erst mal die transplantierten Haare abfallen und es dauert bis zu drei Monate.

3 MONATE SPÄTER: Statt der ausgefallenen Haare beginnen neue zu wachsen.

6 MONATE SPÄTER: 60-70% der transplantierten Haare vervollständigen das Wachstum.

8 MONATE SPÄTER: 80-90% der transplantierten Haare vervollständigen das Wachstum.

12 MONATE SPÄTER: Werden alle transplantierten Haaren rauswachsen.

Wenn das transplantierte Bereich zu groß ist, sollte eine zweite Behandlung durchgeführt werden. Für eine zweite Behandlung sollten Sie mindestens 6-8 Monate warten. 1 Monat nach der Operation können Sie zum Friseur gehen, aber Sie sollen 6 Monate lang kein Rasiermesser sondern nur eine Rasierschere oder eine Rasiermaschine verwenden.